Herzlich Willkommen bei Christian Remy

  • Die Rechtsanwaltskanzlei ist schwerpunktmäßig auf die Rechtsgebiete Strafrecht und Familienrecht ausgerichtet. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den folgenden Seiten.

    Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Termine nur nach telefonischer Absprache vergeben werden. Für Terminanfragen nutzen Sie bitte die Telefonnummer 040 - 730 810 880 oder die E-Mailadresse cr@rechtsanwalt-remy.de.

    Kontaktieren Sie mich
  • Familienrecht

    Das Ehe- und Familienrecht stellt einen weiteren Schwerpunkt meiner anwaltlichen Tätigkeit dar. Durch das Familienrecht werden die rechtlichen Beziehungen der Mitglieder einer Familie zueinander und zu Dritten geregelt. Dies eröffnet ein weites Feld.

    Ich berate Sie unter anderem in den Bereichen:

    - Eheverträge
    - Gütertrennung, Gütergemeinschaft, Zugewinngemeinschaft
    - Scheidung oder Aufhebung einer Ehe
    - Unterhaltsansprüche
    - Versorgungsausgleich
    - Regelung der elterlichen Sorge
    - Kindesunterhalt
    - Betreuung und Vormundschaft

    Im Familienrecht sollten Sie sich bereits im Vorfeld einer Scheidung um anwaltlichen Rat bemühen. Nur so können Abwehrstrategien entwickelt werden, die Ihrer Interessenlage entsprechen. Vorrangiges Ziel ist es ein einvernehmliches Ziel zu erreichen und gegebenenfalls Kinder aus dem Elternstreit herauszuhalten. In gebotenen Fällen wird einer harten Auseinandersetzung aber nicht gescheut, um die berechtigten Ansprüche, notfalls auch in der Rechtsmittelinstanz, durchzusetzen.

  • Strafrecht

    Einen wesentlichen Schwerpunkt meiner Tätigkeit bildet die Verteidigung in Strafsachen. Die Verteidigung erfolgt in allen Verfahrensabschnitten mit dem nötigen Engagement und der nötigen Kompetenz. Neben dem allgemeinen Strafrecht gehören hierzu insbesondere die Bereiche des Betäubungsmittel- und Wirtschaftsstrafrechts.

    Die Verteidigung erfolgt in allen Verfahrensabschnitten beginnend mit dem Ermittlungsverfahren und einer möglichen Untersuchungshaft über ein Haupt- und/oder Berufungsverfahren bis hin zur Strafvollstreckung. Das Ziel der Verteidigung ist es, abhängig vom jeweiligen Verfahrensstadium, ein für den Betroffenen akzeptables Ergebnis zu erreichen.

Formulare

Im Rahmen des Onlineangebotes werden Ihnen hier verschiedene Formulare zur Verfügung gestellt.
Die Formulare können Sie mit dem Adobe Acrobat Reader betrachten und ausdrucken. Eine kostenlose Version des Adobe Acrobat Reader finden Sie hier.

Vollmacht RA Remy
Deutsch (PDF zum Download)
English (PDF for download)

Wie funktioniert das neue Elterngeld?
Elterngeld Plus - Infoschreiben

Reisevollmacht
Reisevollmacht für Minderjährige
Reisevollmacht Gesundheitsfürsorge

Düsseldorfer Tabelle
Düsseldorfer Tabelle (Stand 01.01.2015)

Datenverarbeitung
Mandanten Hinweise zur Datenverarbeitung

Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung 2018

Des Weiteren finden Sie hier eine Übersicht der Hamburger Justizvollzuganstalten mit den dazugehörigen Adressen und Kontoverbindungen.

da mihi factum, dabo tibi ius

Kontakt

Ort

Tesdorpfstr 19,
20148 Hamburg

Telefon

+49 (0)40 - 730 810 880
+49 (0)40 - 730 810 888

E-Mail

cr@rechtsanwalt-remy.de

Öffnungszeiten

9.00 – 18.00

Straßenkarte

Kooperationen

Ich pflege die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Insbesondere im Steuerstrafrecht ist die enge Zusammenarbeit mit den steuerlichen Beratern der Mandanten selbstverständlich. Eine feste Kooperation verbindet die Rechtsanwaltskanzlei Remy mit verschiedenen Kollegen. Dies gewährleistet, dass auch umfangreiche Mandate in rechtlicher Hinsicht zügig und kompetent bearbeitet werden können. Außerdem ist Rechtsanwalt Remy Mitglied des Deutschen Anwaltverein sowie des Hamburger Anwaltvereins.

Impressum

Rechtsanwalt Christian Remy

Tesdorpfstraße 19
2. Etage
20148 Hamburg

Telefon +49 (0)40 - 730 810 880
Telefax +49 (0)40 - 730 810 888

E-Mail: cr@rechtsanwalt-remy.de
Internet: www.rechtsanwalt-remy.de

Steuernummer Finanzamt Hamburg
42/196/03164

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
Valentinskamp 88
D-20355 Hamburg, Deutschland
Telefon: +49 (0) 40 - 35 74 41 - 0
Telefax: +49 (0) 40 - 35 74 41 - 41
E-Mail: info@rechtsanwaltskammer.de

Konzept/Layout: Pamela Tinnemeyer
Programmierung: Coco Collmann
Fotos: www.beatedodeck.de

Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Der beruflichen Tätigkeit liegen folgende Vorschriften zugrunde:
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
Gerichtskostengesetz (GKG)

Die berufsrechtlichen Vorschriften sind über die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) erhältlich oder auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de abrufbar. Des Weiteren sind sie bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg erhältlich.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Christian Remy (Anschrift wie oben)

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von EUR 250.000,00 zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Rechtsanwalt Remy unterhält eine Berufhaftpflichtversicherung bei der
Generali Versicherungs AG
Adenauerring 7-9
81737 München

Der Geltungsbereich erstreckt sich auf die Bundesrepublik Deutschland

Haftungsausschluss

Rechtsanwalt Christian Remy übernimmt weder inhaltlich noch gestalterisch in irgendeiner Form die Verantwortung für Informationen von externen Servern auf die diese Webseite direkt oder indirekt verweist („links“). Dies gilt auch für die Vollständigkeit, Richtigkeit, und Aktualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Mit den Inhalten dieser Homepage wird ausdrücklich keine Rechtsberatung vorgenommen und kein Mandatsverhältnis begründet.
Hinweis gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG):
Kommunikationsverbindungen, Namen und Ihre sonstigen übermittelten Daten werden von Rechtsanwalt Christian Remy gespeichert, sobald Sie mit ihm Kontakt aufnehmen. Diese Daten werden nur für die vom Absender beabsichtigten oder interne Zwecke verwendet und nicht weiterverwendet oder in sonstiger Weise benutzt.

Die berufsrechtlichen Vorschriften sind über die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) erhältlich oder auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de abrufbar. Des Weiteren sind sie bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg erhältlich.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Christian Remy (Anschrift wie oben) Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von EUR 250.000,00 zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Rechtsanwalt Remy unterhält eine Berufhaftpflichtversicherung bei der
Generali Versicherungs AG
Adenauerring 7-9
81737 München

Der Geltungsbereich erstreckt sich auf die Bundesrepublik Deutschland

Datenschutzerklärung

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:
Verantwortlicher:
Rechtsanwalt Christian Remy
Tesdorpfstraße 19, 20148 Hamburg, Deutschland
Email: cr@rechtsanwalt-remy.de
Telefon: +49 (0)40-730 810 880
Fax: +49 (0)40-730 810 888

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Aufrufen der Website www.rechtsanwalt-remy.de.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
• IP-Adresse des anfragenden Rechners,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Name und URL der abgerufenen Datei,
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
• zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
• Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder
Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

4. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
• gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
• gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
• gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
• gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen
und
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Kanzleisitzes wenden.

5. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an cr@rechtsanwalt-remy.de

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter www.rechtsanwalt-remy.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.